Wie ist Borreliose heilbar Die Lyme-Borreliose löst die Bakteriengattung Borrelia burgdorferi aus. Diese übertragen die Zecken durch das Blutsaugen auf ihren Wirt. Nach der Blutmahlzeit, die zwischen einem und sieben Tagen dauert, würgt der Parasit einen Teil des Mageninhalts in die Wunde. Die Erreger leben im Magen-Darm-Trakt der...
Spätfolgen eines Zeckenbisses Schmerzen in den Gelenken, sogenannte Gelenkprobleme sind meist unangenehm. Die Betroffenen schreiben die Ursache der Überanstrengung sowie Gicht oder Arthrose zu. Sie denken nicht daran, dass die Gelenkschmerzen Spätfolgen eines Zeckenbisses sich in denselben Symptomen äußern. Zecken in bestimmten Gebieten tragen den Erreger von Borreliose in sich....
Was kann man tun - Hausmittel und Homöopathische Mittel gegen Zeckenstiche Spüren Sie nach dem Einstich Juckreiz oder eine Wärmeentwicklung an der betroffenen Hautstelle. Neben einer medikamentösen Behandlung helfen Hausmittel bei dem Zeckenbiss. Zu diesen zählen beispielsweise handelsübliche Zwiebeln, wir stellen Ihnen in diesem Artikel eine Vielzahl an Hausmitteln und Homöopathische...
Die  FSME Symptome der Erkrankung können leicht und unbemerkt bis zu schweren Komplikationen reichen. Bei sehr vielen Betroffenen verläuft die FSME Erkrankung ohne Symptome. Nach dem Zeckenbiss und der Infektion mit dem FSME Virus erkrankt der Mensch in 2 Phasen: Informieren Sie sich auf dieser Seite zu den vielfältigen...
 Vorkommen und Gefahren durch die Hyalomma-Zecke Die gefährlichsten Tiere in Deutschland sind nur wenige Millimeter groß. Der Biss einer einzigen Zecke kann zu schweren Infektionen führen und die Gesundheit gefährden. Die aktuelle Bedrohung wird doppelt bis dreimal so groß wie die europäische Zecke und hat geringelte Beine. Professor Ute Mackenstedt...
Rötung der Einstichstelle nach Zeckenstich Nach dem Einstich kann es vereinzelt zur Rötung der Haut kommen, gefährlich wird es wenn es sich dabei um eine Wanderröte handelt. Warum wird der Zeckenbiss rot? Da sich die Zecke unfähig zur Giftproduktion zeigt, erfolgt eine Rötung bei einem Zeckenbiss nicht durch einen toxischen...
Giftfreie Zeckenmittel für Hunde und Katzen - Schwarzkümmelöl, Kokosöl und Co In Apotheken erhalten Sie diverse Mittel, die erhalten Tiere gegen Zecken schützen. Hier finden Sie praktische Infos zu Zeckenmittel für Hunde und Katzen. Bitte sprechen Sie eine Prohylaxe gegen Zecken immer mit Ihrem Tierarzt ab. Zeckenmittel gibt es in...
Wie geht das richtig Entfernen einer Zecke Das schnelle Entfernen der Zecke ist der beste Schutz gegen eine Infektion nach einem Zeckenbiss. Wir zeigen Ihnen hier wie sie eine Zecke richtig entfernen und die Übertragung mit Borrellien vermeiden. Bei einem Zeckenbiss mit roten Rändern oder unklaren Symptom kann eine Infektion mit Borrelien oder FSME...
An diesen Anzeichen erkennen Sie den Zeckenbiss DIe ersten Symptome eines Zeckenbiss sind nicht  immer klar zu erkennen - So können Rötungen, Hautschwellungen und grippeartige Erscheinungen auf einem Zeckenbiss hindeuten. Die Symptome nach einem Zeckenbiss sind dann abhänging von dem übertragenden Krankheitserreger - sehr deutlich ist eine vorhandene  Wanderröte. Während...
Entfernen des Zeckenkopf Das nach dem Entfernen der Zecke mit einer Zeckenkarte, Pinzette oder Zeckenzange der festsitzende Zeckenkopf steckenbleibt, kommt sehr oft vor. Aber es besteht kein Grund zur Panik. In der Regel handelt es sich, wenn der Zeckenkopf stecken geblieben ist ausschließlich um die Beißwerkzeuge der Tiere, die...