Die Borreliose Krankheitsdauer ist sehr unterschiedlich, so verläuft die Borreliose meist in 3 Krankheitsphasen und kann sehr unterschiedliche Symptome und damit auch eine sehr unterschiedliche Dauer haben.   Borreliose Inkubationszeit Inkubationszeit Borreliose Erkrankung: Nach Übertragung der Borrelien Bakterien durch den Zeckenstich verursacht das Bakterium nach einer Inkubationszeit eine lokale Infektion Die Borreliose Inkubationszeit liegt...
Meningitis Symptome und Behandlung In seltenen Fällen kommt es nach einem Zeckenbiss zu einer Hirnhautentzündung. Im Allgemeinen bezeichnen Mediziner diese als FSME oder Frühsommer-Meningoenzephalitis, da der FSME-Virus die Erkrankung auslöst. Der Erreger befindet sich in der Zecke und gelangt durch den Zeckenstich ins Blut des betroffenen Menschen. In der Regel...
So erkennen Eltern eine Borreliose beim Kind und reagieren richtig  Borreliose bei Kindern verläuft ähnlich wie die Infektion bei Erwachsenen, allerdings treten die Beschwerden meist schneller auf. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Symptome einer Borreliose bei Kindern sofort zu kennen und die angemessene Behandlung zeitnah einzuleiten. Bleiben...
FSME, die Frühsommer-Meningoenzephalitis ist ein Virus der durch Zecken, insbesondere durch Schildzecken oder dem gemeinen Holzbock übertragen werden.  Die übertragbare virale Erkrankung verursacht gefährliche Symptome, erfahren Sie hier alles zur Übertragung des FSME Virus. Die FSMEFrühsommer-Meningoenzephalitis wird durch den Biss der Zecken übertragen. FSME Virus Übertragung Zecken sind geschickte Kletterer, Sie halten sich zwar 80%...
Übersicht aller Krankheiten durch Zecken Borreliose, FSME Frühsommer-Meningoenzephalitis, Babesiose, Ehrlichiose und Neoehrlichia In verschiedenen Regionen des deutschen Raumes übertragen Zecken mehr als 50 verschiedene Erreger, die zu Krankheiten nach einem Zeckenbiss führen und welche die Betroffenen mit einer gefährlichen Krankheit anstecken können.   Krankheiten die durch Zeckenbisse übertragen werden Zecken übertragen unterschiedliche Krankheiten. Neben...
Wenn der Zeckenbiss sich entzündet? Das zunehmend schöne Wetter des Frühlings lockt die Menschen an die frische Luft und Natur. Hinter Büschen und Blättern lauert mit der Zecke eine kaum wahrnehmbare Gefahr. Ein entzündeter Zeckenbiss macht sich beim Träger gewöhnlich erst spät bemerkbar. Bis dahin verbreiten sich die Krankheitserreger...
Viele Menschen zieht es im Frühjahr ins Grüne. Die Sonne scheint und die Natur erwacht zu neuem Leben. Die meisten vergessen dabei eine wichtige Sache: die Zeckenimpfung. Denn mit der Natur erwachen auch die Zecken, die den Menschen in Laub- und Mischwäldern sowie an Wiesenrändern auflauern, um sich an...
Die Diagnose einerBorreliose Infektion ist in jeder der drei Phasen der Krankheit möglich und wird durch Ihren Arzt durchgeführt.  Informieren Sie sich hier über Diagnostikverfahren und den Nachweis der Borrelien. Diagnose Borreliose - Was fragt Ihr Arzt? Eine Borreliose Infektion kann gerade in Phase 1 bevor die lokale Infektion beginnt ohne Symptome verlaufen. Meist bemerken die...
Spätfolgen eines Zeckenbisses Schmerzen in den Gelenken, sogenannte Gelenkprobleme sind meist unangenehm. Die Betroffenen schreiben die Ursache der Überanstrengung sowie Gicht oder Arthrose zu. Sie denken nicht daran, dass die Gelenkschmerzen Spätfolgen eines Zeckenbisses sich in denselben Symptomen äußern. Zecken in bestimmten Gebieten tragen den Erreger von Borreliose in sich....
Anhaltende Rückenschmerzen nach dem Zeckenbiss: eines von vielen Borreliose Symptomen Einige Jahre nach einem Zeckenbiss weisen Rückenschmerzen auf eine chronische Lyme-Borreliose hin. Der damals unbeschwerte Streifzug im Wald blieb nicht ohne Folgen. Die kleine Zecke setzte sich unbemerkt in der Haut fest. Die Mutter schaute nicht nach, ob ihre Tochter...