Zeckenkarte

Mit der Zeckenkarte schnell und einfach die Zecke entfernen

Zecken sind der Natur weit verbreitet. Die Bevölkerung fürchtet sich vor den kleinen Parasiten. Das gefährliche an den kleinen Tieren ist die Fähigkeit, Infektionskrankheiten wie FSME und Borreliose zu übertragen. Besonders häufig treffen Sie auf Zecken in hohen Gräsern, Sträuchern und Büschen. Streift ein potenzieller Wirt an der Zecke vorbei, klammert sie sich an diesen und sucht sich eine geeignete Einstichstelle. Was in diesem Fall zu tun ist und ob die Zeckenkarte ein geeignetes Werkzeug darstellt, erfahren Sie hier.

Anzeige:

Bestseller Nr. 1
Aries Zeckenkarte
  • Zeckenzange im Scheckkartenformat
Bestseller Nr. 2
Mosquito Zeckenkarte, 1 St.
  • Zeckenkarte
  • zur Entfernung von Zecken
  • freiverkäuflich

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Zeckenkarte – leichte und effiziente Anwendung

Entdecken Sie bei der Untersuchung des Körpers eine Zecke, ist es notwendig, diese schnellstens zu entfernen. Das Risiko einer Infektion steigt mit der Dauer des Zeckenbefalls. Für das richtige Entfernen nehmen Sie eine spitze und flachgebogene Pinzette oder eine Zeckenkarte.

Die Zeckenkarte ist ein geeignetes Werkzeug, mit dem das Entfernen des Parasiten leicht von der Hand geht. Für die Anwendung benötigen Sie ein wenig Fingerspitzengefühl. Dank der entsprechenden Ausschnitte der Karte, entfernen Sie die Zecke mit vorsichtigen Bewegungen ohne Komplikationen.

Zuerst schieben Sie die Einkerbung der Karte behutsam unter die Zecke. Als Nächstes heben Sie die Kartenspitze ein wenig an. Reißen Sie nicht daran, sonst ist es möglich, dass Reste des Parasiten in der Haut zurückbleiben. Im letzten Schritt ziehen Sie die eingeschlossene Zecke mit einer gleichmäßigen Bewegung vorsichtig aus der Wunde heraus.

 

Tipps zur Zeckenkarte

Auf dem Markt finden sich zahlreiche Nachahmungen, die oft nicht stabil genug für die Anwendung sind. Oft blättern diese Karten mit der Zeit auseinander und sind schnell unbrauchbar. Gut geeignet sind die Aries Zeckenkarte und die Zeckenkarte mit einer kleinen Lupe und Hülle.

Diese Karten sind ausschließlich für Zecken anzuwenden. Für noch nicht voll entwickelte Zecken im Nymphen-Stadium, benötigen Sie Karten mit einer kleineren Einkerbung. Zusätzlich ist besonders darauf zu achten, die Schritte der Anleitung zu befolgen. Zu rasche und unachtsame Bewegungen führen zu Komplikationen. Sie  fördern das Risiko einer Infektion.

Treten trotz sachgemäßer Entfernung Hautveränderungen um die Einstichstelle auf, konsultieren Sie einen Arzt. Bleiben kleine Teile der Zecke in der Haut zurück, hilft der Mediziner, diese vollständig zu entfernen.

 

Vor- und Nachteile der Zeckenkarte

Der größte Vorteil bei der Anwendung einer Scheckkarte ist, dass Sie nahezu nichts falsch machen können. Dieses Werkzeug ist eines der bewährtesten Hilfsmittel, um eine Zecke zu entfernen. Die Methode ist effektiv und verringert bei richtiger Anwendung das Risiko einer Infektion. Es kommt zu keiner Quetschung oder Zerdrücken des Zeckenkörpers, sodass keine Flüssigkeiten, Kot oder Erbrochenes austritt.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich die Zeckenkarte für Tier und Mensch eignet. Viele Tierhalter nutzen die Karte, um den Vierbeiner von einem Zeckenbefall zu befreien. Die Karte ist gleichgroß wie eine Kreditkarte und passt somit bestens in die Geldbörse. Nachteilig ist, dass die Hebeltechnik in seltenen Fällen zum Abreißen der Beißwerkzeuge der Zecke führt. Zusätzlich gilt zu beachten, dass nicht alle Karten von guter Qualität sind.

 

Zeckenkarte stoppt das übertragen der Krankheiten

Gelangt die Zecke auf die Haut und findet sie eine passende Stelle, sticht sie sich in die Haut hinein. Auf diese Weise gelangt in erster Linie Speichel der Zecke in den Blutkreislauf des Wirtes. Im Speichel befinden sich bei einer infizierten Zecke zahlreiche Erreger von FSME. Oft bemerkt der Wirt nichts vom Einstich, sodass die Zecke ungehindert Blut saugt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert nach dem Aufenthalt in der Natur, den Körper auf einen Befall zu untersuchen.

 

Aries Zeckenkarte – Zeckenkarte mit Lupe auf Amazon

Im Internet finden sich zahlreiche Anbieter, die eine Zeckenkarte verkaufen. Amazon vertreibt die beliebte und /gut funktionierende Aries Zeckenkarte. Für eine genauere Anwendung und Sichtung des Tieres, besitzt die Zeckenkarte eine Lupe. Die Karte selbst ist transparent und im Lieferumfang finden Sie eine passende Hülle. Diese schützt sie vor Schmutz und Unreinheiten.

 

Anzeige:

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
Aries Zeckenkarte
  • Zeckenzange im Scheckkartenformat
Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Aries Zeckenkarte
  • Zeckenzange im Scheckkartenformat

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bitte bewerten Sie diesen Artikel 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 rating, 5 votes)
Loading...
© 2008 - 2017 Zeckenstich.net > Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Das große Wissens-Portal zu Zecken.